e5191a28212e3a3d32fa3e5b8961b35e w500 h300 cp v2
Fintech

Die SBVg veröffentlicht Leitfaden zur Datennutzung

Die Schweizer Bankiervereinigung hat einen Leitfaden zur Nutzung von Daten im Finanzbereich herausgegeben. Vorschläge für die Kreditprüfung setzen wir in der Kreditfabrik bereits konkret um.

Emil Meier Emil Meier, 02. Juni 2021

Die Schweizerische Bankiervereinigung hat einen Leitfaden zum Umgang mit Daten im Finanzberich herausgegeben. Für die Kreditprüfung wird vorgeschlagen, qualitativ hochwertige Daten aus verschiedenen Quellen zur automatisierten Verarbeitung beizuziehen. In der Kreditfabrik machen wir genau das: Wir holen zum einen validierte Daten vom Kunden ein und ergänzen diese mit Abfragen öffentlicher Datenbanken. Zudem fliessen die Informationen qualifizierter Ratings ein, darunter das hedonische Modell, das Kapitalisierungsmodell und die Abfrage von Marktdaten. Der gesamte Prozess der Dateneinholung und -verarbeitung erfolgt im System WinCredit unserer Partnerfirma Base-Net Informatik AG. Wichtig ist – und das fehlt im Papier der SBV –, dass alle Abläufe zertifiziert sind, einem Kontollsystem unterliegen (IKS) und testiert sind nach ISAE 3402. Auch dieser Anforderung kommen wir in der Kreditfabrik nach.

Einen Überblick über den gesamte Leitfaden gibt folgender Artikel von finews.ch.

Bildquelle: SBVg

Emil Meier
Emil Meier
CEO